FAQ

Über welche Wege sind die Yvan Christiaens-Produkte erhältlich?

Unser Produkt wird über das Händlernetz in Belgien und im Ausland distribuiert, dies um Transportkosten einzuschränken.

Informieren Sie sich umfassend über unsere Produkte bei unseren Händlern.
Erkundigen Sie sich ausdrücklich nach ausreichenden Produktinformationen und fordern Sie unseren umfassenden Katalog 'Yvan Christiaens' an.

Unsere Produkte sind mit einem Stempel versehen.

stempel

Dieser Stempel kennzeichnet all unsere Qualitätsprodukte. Überprüfen Sie bei der Lieferung immer, ob diese Stempel zurückzufinden sind. Falls dies nicht der Fall ist, sagen Sie uns bestimmt Bescheid: info@christiaensyvan.be.

Wie setze ich mich mit einem Yvan Christiaens-Händler in Verbindung?

Nachdem Sie das Info-Formular ausgefüllt haben, senden wir Ihnen unsere Broschüre und geben den Namen des Händlers in Ihrer Nähe an. Dieser Händler kennt alle Yvan Christiaens-Produkte und kann alle Arbeiten für Sie ausführen sowie den Kundendienst garantieren.

Sind die Yvan Christiaens-Modelle Belgisch?

Alle Yvan Christiaens-Produkte sind belgisch und werden in eigener Werkstatt auf einem 25.000 m² großen Gelände angefertigt.

Werden alle Yvan Christiaens-Produkte ausgestellt?

Wegen des umfangreichen Angebots wäre es unmöglich, alle Modelle zu präsentieren. Fordern Sie deshalb unsere Broschüre an, diese informiert Ihnen ausführlich über die Möglichkeiten.

Ist Maßarbeit möglich?

Aber sicher, Maßarbeit ist möglich. Faxen Sie Ihren Entwurf unter der Nummer 056 77 47 52 und wir arbeiten ihn aus.

Welche Maße haben die Fenster und Türen?

Die Fenster und Türen haben Standardmaße. Der Kunde kann die Position – innerhalb der technischen Möglichkeiten – selber wählen. Türen sind mit oder ohne Scheiben (die Yvan Christiaens-Produkte werden ausschließlich mit Scheiben, keinem Kunststoff geliefert!) lieferbar. Türen zur Auswahl von modern bis zu rustikal, Drehrichtung wählbar. Gummidichtung wird wo möglich ausgestattet. Dies alles ohne Mehrkosten. Siehe den Yvan Christiaens-Prospekt für die Möglichkeiten.

Ist mein Gartenhaus oder Carport mit Dachrinnen versehen?

Ja, alle Flachdächer aus Blech und/oder EPDM-Folie haben Dachrinnen. Bei Satteldächern, Pyramidedächern sind die Dachrinnen nicht einbegriffen, sondern einzeln erhältlich. Für nähere Informationen fragen Sie Ihren Händler.

Aus welchen Materialien sind die Pfähle?

Für die Pfähle kann der Kunde frei wählen zwischen verleimtem imprägniertem 12 x 12 oder Hartholz zu einem Mehrpreis. Auch Eiche ist möglich zu einem Mehrpreis.

Wird das Gartenhaus genauso wie in den Bildern geliefert?

Die Bilder auf der Website und in der Broschüre sind Bilder, die uns von unseren Kunden zugeschickt werden. Es kann sein, dass sie bereits einige Jahre alt sein und dass das Produkt aufgrund von Produkterneuerungen inzwischen anders aussieht. Es ist ebenfalls möglich, dass der Kunde das Holz selber schon mit z.B. Beize bearbeitet hat oder dass optionale Rinnen angebracht worden sind. Fragen Sie Ihren Händler deshalb nach der genauen Produktbeschreibung. Die Gartenhäuser werden entsprechend diesen Vorschriften geliefert.

Was ist die übliche Lieferzeit?

In der Regel müssen Sie mit 4 Arbeitswochen für Produkte ohne Autoklav, mit 5 Arbeitswochen für Produkte mit Autoklav und mit 6 Arbeitswochen oder mehr für Maßarbeit und/oder (sehr) grosse Gartenhaüser rechnen.
Die Lieferzeit ist saisonabhängig, im März bis Juni kann die Lieferzeit einige Wochen mehr betragen.

Was kostet der Zusammenbau?

Für alle Yvan Christiaens-Produkte gilt die gesetzliche Garantie.

Kann ich mein Gartenhaus selber zusammenbauen?

Ein Gartenhaus von ca. 3 m x 3 m können Sie ruhig selber zusammenbauen, mit normalen Hobbygeräte. Für größere Gartenhäuser empfehlen wir, einen Fachmann von Yvan Christiaens oder einen seiner Händler in Anspruch zu nehmen.

Was kostet der Zusammenbau?

Der Preis ist von der Größe, dem Type, der Lage und anderen Faktoren abhängig. Für nähere Informationen fragen Sie Ihren Händler.

Ist der Selbstbausatz einschließlich Montageplan?

Ja, bei jedem Haustyp ist ein allgemeiner Montageplan hinzugefügt. Dieser kann aber von der gelieferte Ware abweichen, aber der Grundsatz, die Idee, das System bleiben gleich. Wegen unserer immens großen Skala von Modellen können wir unmöglich für jedes Häuschen einen separaten Plan erstellen. Sollte einiges für Sie zu kompliziert sein, raten wir Ihnen, den Zusammenbau von unserem Montagedienst ausführen zu lassen. Unsere Fachleute haben die Erfahrung, es ist ihre Arbeit.

Lege ich am besten einen Holzboden oder Betonboden?

Für ein kleines Gartenhaus bis ca. 3 m x 3 m reicht ein Holzboden. Für größere Gartenhäuser empfehlen wir Ihnen, einen Betonboden zu gießen. Auch diesen Service kann Ihnen Yvan Christiaens oder ein seiner Händler anbieten.

In welchen Holzarten sind die Yvan Christiaens-Produkte erhältlich?

Zeder, Fichtenholz, imprägniertes Fichtenholz, Eiche und Iroko sind aus Vorrat erhältlich, andere Holzarten auf Anfrage.

Was ist ein Blockhaus?

Ein Blockhaus ist aus einzelnen Brettern mit Kreuzverbindung aufgebaut.

Was ist Tafelbau?

Tafelbau sind vormontierte Bretter an einem Rahmen und werden in der Ecke zusammengeschraubt. Ein Winkelprofil dient zur Verkleidung.

Ist es normal, dass der Innenausbau meines zedernen Gartenhaus aus Fichtenholz ist?

Die Innenkonstruktion wird wegen Produktionsgründe und vom technischen Blickpunkt aus (Stabilität) immer aus Fichtenholz gearbeitet. Die Innenkonstruktion unterscheidet sich also von der gewählten Holzart.

Mit welcher Dachdeckung sind die Yvan Christiaens-Produkte erhältlich?

Dachdeckung erhältlich in Schindeln in verschiedenen Farben, Nachahmungen von Ziegeln, Blech, EPDM-Folie, Tonziegeln und Zederschiefern.

Kann ich telefonisch oder per E-Mail Preis anfragen?

Am besten besuchen Sie den nächsten Händler. Dort können Sie alles im Detail besprechen. Füllen Sie das Info-Formular aus und wir schicken Ihnen die Daten des Händlers in Ihrer Nähe.

Brauche ich eine Baugenehmigung für meinen Abstellraum aus Holz?

Nehmen Sie Kontakt mit Ihrer Gemeindeverwaltung auf und/oder sehen Sie http://www.ruimtelijkeordening.be.

Können wir Sie mit dem Abriss unseres alten Gartenhauses beauftragen?

Ja, wir übernehmen den Abriss Ihres alten Gartenhauses. Für Infos und Preise wenden Sie sich an Ihren lokalen Händler.
Achtung: Ein altes Gartenhaus, in dem Asbest verarbeitet wurde, sollten Sie von einem dafür zugelassenen Fachunternehmen entsorgen lassen.

Übernehmen Sie Betonarbeiten?

Ja, falls notwendig, übernehmen wir die Ausschachtung und Betonarbeiten. Für Infos und Preise setzen Sie sich mit dem nächsten Händler in Verbindung.

Legen Sie den Holzdielenboden unserer überdachten Terrasse?

Ja, auf Wunsch sorgen wir für den Dielenboden Ihres Gartenhauses.

Kann man bei uns Türen, Fenster oder einzelne Teile kaufen?

Nein, alle Teile sind maßgeschneidert und nur für die eigene Produktion bestimmt. Einzelne Teile sind nicht separat lieferbar und immer Bestandteil eines Ganzen.

Kann ich mein Gartenhaus streichen?

Ja, aber nutzen Sie Holzlasuren und Farben, die feuchtigkeitsregulierend und atmungsaktiv sind. In den ersten 3 Jahren sollen Sie imprägnierte Gartenhäuser nicht behandeln. Nachdem können Sie diese mit Öl auffrischen. Am besten behandeln Sie das Gartenhaus mit Zederholzpflegeöl.

Ist es normal, dass es Ringe oder/und feuchte Flecken gibt auf den Innenwänden oder in den Ecken?

Ja, Ringe oder Feuchtflecken sind möglich nach heftigem Regenschlag und vor allem an der Regeninnenseite . Deshalb empfehlen wir die Innenseite des Gartenhauses mit einer Grundschicht zu behandeln oder bestellen Sie ein Anti-Feuchte Tuch [Option], integriert durch das Produktionsprozess.

Ist es möglich, dass nicht alle Bretter des Gartenhauses die gleiche Breite haben?

Ja, weil Fichtenholz unter Wetterempfindlichkeit leiden kann. Die Differenz von einigen Millimetern ist möglicherweise die Folge von Feucht (schwellen) und Sonnenlicht (schwinden).

Ist es normal, dass der Rahmen bei einem Flachdach aus verschiedenen Längen zusammengesetzt ist?

Ja, sie sind aus 2 oder mehreren Teilen ohne Mindest- oder Höchstmaß zusammengesetzt. An der ganzen Dachlänge entlang und an den Ecken werden die Giebelblenden mittels Aluprofile ineinander gepasst. In der Höhe sind die Giebelblenden aber aus einem Stück. Dank der spezifischen Verleimung wird ein einmaliges und schönes Ergebnis erreicht.

Beim Öffnen der Packung um das gelieferte Gartenhaus bemerke ich eine blaue Feuchtigkeit. Ist dies normal?

Das kommt gelegentlich vor. Das ganze Gartenhaus wird nach der Produktion einige Zeit im Autoklav unter Druck gesetzt, damit alle Teile vorbehandelt sind. Obwohl die Packung gelocht ist, kommt es vor, dass noch nicht alle Feuchtigkeit (blaue Farbe) durchgesickert ist. Dies ist kein Problem, sondern dem Produktionsprozess eigen.

Ist es normal, dass es im Sommer Öffnungen gibt in den Paneelen der Türen?

Ja, während des Produktionsprozesses wird mit einer maximalen Ausdehnung (im Winter) gerechnet. Im Sommer ist Schrumpfung möglich wodurch es möglicherweise Spalte oder Öffnungen entstehen. Mit der Hand also ohne Werkzeuge, können Sie sehr einfach die Bretter, die mit Nut und Feder versehen sind, verschieben und die Öffnungen so zumachen.

Darf die Betonplatte größer als mein Gartenhaus sein?

Nein, die Maße werden vorgegeben und sind stets geringer als das Gartenhausvolumen, und mindestens 5 cm höher als die Rasenebene. Entsprechendes gilt für die zugehörigen Terrassen, die aber nicht auf der gleichen Ebene mitgegossen werden sollen, sondern mindestens 5 cm niedriger!

Ist es normal, dass es sich Wasser am Dach ansammelt?

Während der Fertigung wird eine 3%-ige Neigung Richtung Abflussseite versehen. Zwischen der Ablauföffnung und der Seite oder zwischen den beiden Ablauföffnungen kann sich etwas Wasser ansammeln. Dies ist überhaupt nicht schädlich für das Dach.

Ist es normal, dass die Dachbalken bei Autoklav-Gartenhäusern nicht 100% dicht sind?

Alle Teile werden in unserer Werkstatt hergestellt und anschließend in einem Container unter Druck gesetzt. Nur so kann ja auch der Sägeschnitt behandelt werden. Wir versuchen möglichst viel im Voraus mit Schrumpfung und Ausdehnung zu rechnen, manchmal entsteht jedoch ein Spalt. Dies beeinträchtigt den Bau aber nicht.

Ist es normal, dass die Aussenwand meines Gartenhauses aus Zeder/Eich/Iroko aus verschiedenen Holzlängen besteht?

Ja, weil wir mit Brettern Nut und Feder rundum arbeiten. Diese sind erstellt worden für die Zudeckung von Fabrikgebäuden, Giebelwänden…Diese Bretter sind leicht zu bearbeiten und sind schon perfekt im Voraus gesägt und gefräst worden. Die verschiedenen Längen fallen nach der Verfärbung nicht mehr auf und sind nicht nachteilig für die Festigkeit des Gartenhauses. Im Gegenteil, das Holz wird weniger biegen und auch weniger leben.

Ist es normal, dass man bei Tafelbau die Edelstahlschrauben sieht? Weshalb werden diese nicht versenkt geschraubt?

Ja. Früher, also vor 25 Jahren, wurden die Bretter nur versenkt in der Zahn- und Nutverbindung verschraubt. Durch die Bewegung des Holzes (unter Einfluss des Wetters) lösten diese sich nach einiger Zeit wieder. Bei Yvan Christiaens werden die Bretter im Hinblick auf zusätzliche Steifigkeit durch das massive Holz sowohl versenkt als auch zusätzlich verschraubt. Im Lauf der Zeit werden dies Edelstahlschrauben jedoch nahezu unsichtbar.

Aus welchen Materialen werden die Stützbalken und die Gesimsen gearbeitet?

Abhängig von der gewählten Holzart werden die Stützbalken und die Gesimse aus entweder dergleichen Holzart oder aus einer mindestens gleichwertigen und dauerhaften Holzart gearbeitet. Bestimmte Holzarten (wie z.B. Iroko) kann man nicht verwenden für die Herstellung von Gesimsen oder Stützbalken.

Diese Website verwendet Cookies, um Benutzererfahrung, Funktionalität und Leistung zu verbessern.
Durch das weitere Nutzen dieser Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf der Website zu.